Schülerlizenz

Die Schülerlizenz können Sie nutzen, um den Schülerinnen und Schülern in Ihren Klassen oder Kursen einfach Lizenzen, die die Schule erworben hat, zuzuweisen.
Zum Lizenzkauf nutzen Sie den Link auf der rechten Seite (Westermann-Shop). Dort können Sie angeben, wieviel Lizenzen Sie erwerben möchten. Wenn die Schule als Institution die Lizenzen erwirbt, bekommen automatisch alle Lehrkräfte der Schule über Ihre Zugangsdaten zur Westermann Gruppe die Lizenz für die geräteübergreifende Nutzung von Diercke Atlas. Wichtig: es gibt eine Mindestlizenzmenge von 20 Lizenzen, die erworben werden müssen.

Die Lizenzen laufen bis zum 31.07. des aktuellen Schuljahres. Sollten Sie zwischen dem 01.05. und 31.07 eine Lizenz kaufen, endet diese erst am 31.07. des folgenden Schuljahres.

Zur Nutzung richten Sie unter https://diercke.westermann.de/digital/lizenzverwaltung/ Ihre Schülergruppen ein und weisen entsprechende Lizenzen zu. Hierzu finden Sie auf der rechten Seite auch ein PDF zur Hilfe zum Download.

Um Ihren Schülern die Möglichkeit zu geben, auf jedem Gerät – egal ob in der Schule, zu Hause oder unterwegs – auf den Diercke Atlas zugreifen zu können, müssen sie sich bei jeder Nutzung einmal mit der Nutzerkennung anmelden. Ansonsten läuft die Software komplett offline. Ein Gerät, auf dem sich ein Schüler angemeldet hat, ist dann bis 23:59 Uhr an diesem Tag freigeschaltet. Wenn der Schüler auf einem anderen Gerät auf Diercke Atlas zugreifen möchte, muss er auf dem ersten Gerät einfach nur die Software schließen oder sich aktiv ausloggen und kann umgehend auf einem anderen Gerät weiterarbeiten.

Systemvoraussetzungen

Desktop-Version:
Hardware: Intel Core i5 Prozessor und 4 GByte RAM Arbeitsspeicher empfohlen
Grafikkarte mit 1 GByte RAM Videospeicher empfohlen, OpenGL Support mit mind. Version 2.1
WINDOWS: Microsoft Windows 7 oder neuer
MAC: Apple Mac OS X ab Version 10.9

Smartphone und Tablet-Version:
iPad-App: iOS ab Version 8
Android-App: ab Android Version 4.4 und OpenGL ES 3.0