Koblenz - Innenstadt - Luftbild

Koblenz - Karte, Luftbild und Maßstab

978-3-14-100390-1 | Seite 13 | Abb. 2 | Maßstab 1 : 20.000
Koblenz | Innenstadt | Koblenz - Karte, Luftbild und Maßstab | Karte 13/2

Überblick

Auf dem Senkrechtluftbild wird hier die Innenstadt von Koblenz im Maßstab 1 : 20 000 gezeigt.

Koblenz

Koblenz ist mit 114 000 Einwohnern (Stand 2018) die drittgrößte Stadt von Rheinland-Pfalz, mit über 2000 Jahren eine der ältesten Deutschlands. Ihr ursprünglicher lateinischer Name „Confluentes“ (deutsch: die Zusammenfließenden) weist auf ihre besondere Lage an der Mündung der Mosel in den Rhein hin. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Deutsche Eck im Mündungsbereich der Mosel (siehe auch Erläuterungen zur Karte 12/13.1 „Koblenz – Deutsches Eck“) mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal, die Altstadt sowie die Festung Ehrenbreitstein, eine preußische Festungsanlage aus dem 19. Jahrhundert. Im Rahmen der 2011 in Koblenz durchgeführten Bundesgartenschau (BUGA) wurde eine Seilbahnverbindung zwischen Altstadt und Festung über den Rhein errichtet, um die beidseitig des Rheins gelegenen Bereiche der BUGA zu verbinden.

Senkrechtluftbild

Ein Senkrechtluftbild wird aus der Luft (Flugzeug, Satellit) senkrecht nach unten gemacht. Senkrechtluftbilder zeigen einen guten Überblick über einen Raum, Höhenunterschiede sind jedoch nicht erkennbar. Der obere Bildrand des Luftbildes zeigt nach Norden, die Aufnahme ist also genordet. Weil Karten in der Regel ebenfalls nach Norden ausgerichtet sind, eignet sich das Senkrechtluftbild gut als Grundlage zur Kartenerstellung.

Materialien zu dieser Karte

Weitere Materialien

ZIP-Dateipaket

Koblenz im Luftbild und als Karte

Download

Lebendige Karte

Koblenz im Luftbild und als Karte
aufrufen